Betreutes Jugendwohnen

Villa MITTENDRIN

Villa MITTENDRIN - Betreutes Jugendwohnen - Zweistöckiges Haus mit Spitzdach - gelbe Fassade, rotes Dach - rechts und links vom Haus stehen Bäume, über dem Dach blitzt die Sonne ins Objektiv

Start in ein glückliches Leben

In unserer Villa "MITTENDRIN" bieten wir acht familiengelösten Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 18 Jahren ein Zuhause. Wir leisten sozialpädagogische Betreuung im 24-Stunden-Dienst.

Unsere Villa MITTENDRIN

Die Verbindung von Alltagsleben mit individuell zugeschnittenen Angeboten fördert die Entwicklung und bereitet die Jugendlichen auf ein selbständiges und vor allem glückliches Leben vor. 

Wir stehen unseren Heranwachsenden im betreuten Jugendwohnen rund um die Uhr zur Seite, vermitteln ein wachsendes Verantwortungsbewusstsein und fördern die Teilnahme an der Gesellschaft.

    • Individuelle Betreuung
    • Hilfe bei der Bewältigung des Alltags
    • Unterstützung bei Schule und Ausbildung
    • Gemeinsame Gruppenaktivitäten

Das Hauptziel ist es, dass die Jugendlichen den eigenen Weg ins Erwachsenenleben finden können. Auf diesem Weg in eine eigenständige und selbstverantwortliche Lebensführung werden sie durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtung begleitet und unterstützt.

Die Aufnahme der Jugendlichen erfolgt in Absprache mit dem jeweiligen Jugendamt. 

    • Betreutes Wohnen nach § 34 und § 35a SGB VIII
    • Acht Plätze für Jugendliche von 12 bis 18 Jahren

Unsere Jugendvilla befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße unweit des S-Bahnhofs Berlin-Kaulsdorf. In unseren Haus bewohnt jeder Jugendliche ein Einzelzimmer und kann dazu eine moderne Küche, einen großen Aufenthaltsraum und den Garten zusammen mit den anderen Bewohnerinnen und Bewohnern nutzen. Zum Haus gehören Gemeinschaftsbäder für Frauen und Herren, WLAN auf den Zimmern und ein hauseigener Bus.

 

Villa MITTENDRIN
Schmidtstraße 14
12621 Berlin

Tel: 030 – 56 49 427
Fax: 03334 – 27 91 554
info@ev-mittendrin.de